Planen und Ausführen einer flexiblen Gitterkonstruktion aus wiederverwerteten Materialien. Dabei wird aus 200 wiederverwerteten Skis eine elastische Tragkonstruktion von 11,6 m² gebaut. Dieser Pavillon dient als Konzeptnachweis. Er zeigt, dass die Wiederverwertung auch den Hochbau betrifft und sich nicht auf nichttragende Systeme beschränkt. Dieser Pavillon wurde erstmals an der Biennale Architecture Lyon 2017 vorgestellt.

Galerie